Sieger des MDR-"Frühlingserwachen 2019"!

Der Wildpark Weißewarte war eine der diesjährigen Stationen in Sachsen-Anhalt für das große MDR-"Frühlingserwachen". Der MDR begleitete über mehrere Wochen im Fernsehen, im Radio und im Internet alle Aktionen rund um den Wilpark der Einheitsgemeinde Stadt Tangerhütte.

Viele Ehrenamtliche brachten zu diesem Höhepunkt ihre Ideen ein und halfen bei der Umsetzung am 30. März 2019 mit. Als Abschluss fand das große "Frühlingserwachen"-Fest statt, was im MDR-Fernsehen übertragen wurde.

Wildparkkonzept

Anfang des Jahres 2017 wurde für den Wildpark Weißewarte mit Hilfe der LEADER-Förderung ein Konzept entwickelt, mit welchem Maßnahmen aufgezeigt werden, um den Wildpark Weißewarte in seiner Funktion als einen Ort der Erholung, der Bildung und Freizeitgestaltung in der Region weiter zu stärken. Mit dem Konzept soll ebenfalls die Etablierung von ländlichen Strukturen, wie z. B. Das Leben auf dem Lande und der nachhaltige Tourismus, berücksichtigt werden. Weiterhin ist das Ziel, den Wildpark in Zukunft als stabile Einrichtung weiter betreiben zu können.

Spendenkonto:

Wildpark Weissewarte e.V.
BIC: NOLADE21SDL
IBAN: DE 22810505553070004481
Sparkasse Stendal


Wildpark Weissewarte e.V.
BIC: GENOODEF1SDL
IBAN: DE 57810930540000164577
Volksbank Stendal





Sie suchen Ruhe und Erholung?


Dann sind Sie im Wildpark Weißewarte genau richtig, wo man in weiträumiger Natur wandern und wildlebende Tiere beobachten kann.

Mit dem Entstehen des Wildparks im Jahre 1973 entwickelte sich die Gemeinde Weißewarte mit dem dort beheimateten Wildpark zu einem der beliebtesten Ausflugsziele für Kinder und Schulklassen sowie der ganzen Familie in der Altmarkregion.

Auch über die regionalen Grenzen hinaus erfreut sich der Wildpark großer Beliebtheit. Der Wildpark ist vor allem wegen seiner räumlichen Einbindung der naturnahen Gehege in die vorhandene Landschaft attraktiv, zudem der urwüchsige Baumbestand von über 300 Jahre alten Eichen diesen Charakter noch weitergehend unterstützt.
 
       
       
    ++ Aktuelle Veranstaltungen ++ Bitte klicken! ++  
       
 
 
 
Detlef Radke, MdL